med.Qi Gong
jeden Montag
18:30 bis 19:30 Uhr

"Heilsame Meditation mit dem Atem"
ab Dienstag, 17. September 2019
 immer von 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr
 

Wege zum Sein

 

Es gibt viele Wege zum Sein. Doch jeder Weg fängt bei Dir selbst an!

Dein Sein – das ist Deine Seele, Dein Körper und Dein Geist. Das, was dich ausmacht.

Es gibt einen Spruch der heißt “ Wenn Du weißt wer du bist, kannst du Sein was du möchtest. “ Zu Wissen wer man ist, ist schon eine große Herausforderung, vielleicht weiß man es ja nie? Vielleicht geht es im Leben darum, um das herauszufinden wer man ist?

Vielleicht geht es einfach darum, sich selbst so anzunehmen wie man ist? Sich seiner eigenen Potenziale und Fähigkeiten zu erinnern, wieder zu fühlen was einen bereichert und erfüllt?

Wahrscheinlich ist es von jedem etwas, je nach Augenblick, Lebensphase und dem Platz an dem man steht.

Sich jedoch wieder an all das zu erinnern, welche Träume wir hatten, nach was sich unser Herz sehnt, was wir fühlen und spüren, das ist der „Weg zum Sein“.

Sich selbst zu finden heißt, dem Herzen zu folgen. Ins eigene Herz zu fühlen und spüren, wo es sich wohl fühlt, wo es zuhause ist. Wenn Du deinem eigenen Herzen folgst, kommst du bei dir selbst an, in deinem eigenen Leben.

Körper, Geist und Seele sind bereit für einen Wandel in Dir!

„Wege zum Sein“ sind Wege zu Dir selbst, in dein Innerstes. Folge deiner Inspiration und deinen Gefühlen und du wirst in dein eigenes Leben geführt.

Folge deinen Spuren die dir dein Herz aufzeigt. Impulse gibt es überall, du darfst sie nur sehen, hören, schmecken, riechen, mit all deinen Sinnen bewusst aufnehmen.

Hab den Mut für Neue Wege und Inspirationen! Folge deinen Impulsen bedingungslos!

 

Deine höhere Vision ist dein roter Faden durch dein Leben
und dein Antrieb für kreatives Erschaffen.
Was ist deine Vision?
Elias Fischer



Hier gehts zur Programmübersicht