Zum Herzen führen
keine lauten Straßen,
sondern nur stille Wege.
 
Herzensweg  - der Weg zu dir selbst, zu deinen Träumen.

Ein Herzensweg ist einer,
der kein Aber kennt.
Es ist ein Weg der Freude, der Leidenschaft, des Lebens.
Natürlich werden Ängste kommen,
Sorgen, Zweifel, Kritik.
Doch wenn Du weitergehst wirst du sehen,
dass alles gar nicht so schlimm war.
Es war ein schwacher Versuch, dich davon abzuhalten, das zu tun,
was du wirklich willst im Leben.
Du nimmst deinen eigenen Platz ein,
erfährst deine ganze Größe.

Du lässt dein eigenes Licht leuchten
und bist nicht mehr zu übersehen.

Sabrina Gundert

 
Jede/r hat es schon mal gespürt, die Sehnsucht nach mehr, ohne es genau benennen zu können.

Dann Zweifel, Misstrauen, Unsicherheit und Ängste, mit denen wir unweigerlich konfrontiert werden.

 

Unternimmst Du die Dinge aus dem Herzen heraus,
fühlst Du einen Fluss von Freude durch Dich hindurchströmen.

Rumi


Dann Fragen über Fragen, bin ich richtig? darf ich das? wie setzte ich es um? und, und, und......

Letztendlich ist alles in dir vorhanden, es darf nur noch erkannt werden, ausgebuddelt werden oder entstaubt werden.

Es geht darum, zu erkennen, Mut zu haben, zu vertrauen, die eigenen Kräfte einzusetzen, sich über die eigenen Potenziale und Fähigkeiten bewusst zu werden und den ersten Schrift zu gehen.

Schon Buddha sagte,
"Auch eine Reise über tausend Meilen beginnt mit einem Schritt".

Hol dir deine eigenen Träume zurück, lebe deine Einzigartigkeit und gehe deinen eigenen Weg!

Termine:
Samstag und Sonntag, 13. - 14. Juli 2019
Samstag und Sonntag, 9. - 10. November 2019
jeweils von 9:30 Uhr bis 16:30Uhr


Ausgleich: 210 Euro pro Seminar

Anmeldung Kontakt