Auf einfachste Art und Weise mit der Einhandrute umgehen

 
Pendeln erfordert keinerlei Vorbildung oder besondere Kenntnisse. Der Umgang mit der Pendelrute / Einhandrute ist für jeden erlernbar. Das Wichtigste ist die Bereitschaft und die nötige innere Ruhe.

Mit der Einhandrute können verschiedenste Fragen und Thematiken ausgetestet werden.
Zum Beispiel Störfelder im Haus und Wohnung, Nahrungsmittelunverträglichkeiten,
Bachblüten und vieles mehr.

Lernen Sie den Umgang mit der Pendelrute ganz einfach und praktisch.
Anhand von einfachen Techniken werden auch Blockieren oder ähnliches, die uns am Pendeln hindern, gelöst und bearbeitet. Somit steht einer Pendelkarriere nichts mehr im Wege.....

Es geht um Fragen wie
  • Warum bewegt sich die Rute überhaupt?
  • Was kann alles ausgetestet werden?
  • Wie teste ich für mich und für andere aus?
  • Welche Fragen stelle ich?
  • Wie stelle ich die Fragen?
  • Die Pendelsprache
  • Pendeltabellen

Termin:
Samstag, 18. Mai 2019

Zeit:
13.30 Uhr - 18:00 Uhr

Investition: 35 Euro

Bitte eigene Pendelrute / Einhandrute mitbringen, falls vorhanden.
Sollten Sie noch keine haben, können Sie gerne mit mir Kontakt aufnehmen
um abzuklären, welche für Sie passend wäre und wo man diese am besten kauft.
Ich kann Ihnen auch eine vertrauensvolle Adresse anbieten, wo diese Pendelruten noch von Hand und Individuell gefertigt werden.

Nur mit Anmeldung unter Kontakt